Elektrotechnik

Der Fachbereich Elektrotechnik umfasst derzeit neun Klassen, wobei vier für die Handwerksberufe und fünf für die Industrieberufe gebildet wurden.

Grundbildung (10. Jahrgansstufe)

Im Grundbildungsjahr werden alle Auszubildenden aller Elektroberufe des Landkreises Donau-Ries unterrichtet.

Fachklassen (11. bis 13. Jahrgansstufe)

In den Fachklassen sind drei  Ausbildungsberufe angesiedelt:

Elektroniker Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik (Handwerk). In diesen Klassen befinden sich alle Auszubildenden aus dem Landkreis Donau-Ries

Elektroniker für Betriebstechnik (Industrie). In diesen Klassen befinden sich alle Auszubildenden aus den Landkreisen Donau-Ries, Dillingen und Günzburg.
Da hier ein landkreisübergreifender Sprengel geschaffen wurde und teilweise lange Anfahrtswege nötig sind, wird hier die Möglichkeit der Heimunterbringung angeboten.

Neu!

Elektroniker für Geräte und Systeme (Industrie). Die Regierung von Schwaben hat, auf Antrag des Schulzentrums, die Genehmigung erteilt diesen Beruf zu beschulen.
Dies war möglich, da aufgrund der Lerninhalte in der Technikerschule sowohl die grundsätzliche Ausstattung wie auch die fachliche Qualifikation der Lehrkräfte vorhanden sind.

Wir sind sehr froh somit auch den dritten, der am meisten gewählten Berufe der Elektrotechnik, anbieten zu können. Dadurch haben nun auch die Auszubildenden in diesem Beruf die Möglichkeit vor Ort im Landkreis beschult zu werden.

Unterrichtsräume

Neben drei Klassenzimmern findet der Unterricht in zwei integrierten Fachräumen, zwei Räumen für die Steuerungstechnik statt. Für den neu angesiedelten Ausbildungsberuf Elektroniker für Geräte und Systeme wird das Elektroniklabor der Technikerschule genutzt.

Englischzertifikat

Die Schüler der Klasse EL12A und 12B können an der Prüfung für das Englischzertifikat der Stufe A2 bzw. B1 teilnehmen.

Gesellenprüfungen

Die Gesellenprüfungen Teil 1 und Teil 2 des Handwerks finden komplett an der Schule statt. Bei den Industrieberufen wird der schriftliche Teil der Gesellenprüfung in der Berufsschule durchgeführt.